Frostgrave - Zwergenbande

Frostgrave-Zwerge

Was liegt näher als eine Bande Zwerge auf Schatzsuche zu schicken? Eben. Meine Wahl für die zweite Edition von Frostgrave fiel deswegen auf einen Zwergen Zauberer, seinen Lehrling sowie acht schlagkräftige Verwandte. Die Miniaturen stammen vorwiegend von Scibor Miniatures, der Berserker ist von MOM Miniatures, der Scharfschütze von Avatars of War. Blautöne sowie Schneebases geben ein schön kohärentes Erscheinungsbild für die zehn Schatzjäger. Bei der regeltechnischen Aufstellung der Modelle und Zauberauswahl werde ich noch etwas experimentieren, starte die ersten Spiele aber wohl mit folgender Truppe:

  • Wizard (Enchanter)
  • Apprentice
  • Marksman
  • Man-at-Arms
  • Infantryman
  • Infantryman
  • Thug
  • Thug
  • Thief
  • Thief

Pandemiebedingt war mir leider noch kein Testspiel mit der neuen Edition möglich. Das Setting, Aufmachung und Gestaltung des Regelbuches sowie die eingängigen Regeln sprechen mich aber sehr an. Ich erhoffe mir von Frostgrave eher ein geselliges Spiel mit der Option auf eine unterhaltsame Kampagne, also ein Miniaturenspiel, was man zwischendurch bei dem ein oder anderem Getränk erleben kann, also weniger kompetitiv als bei Warhammer oder auch in SAGA.

Frostgrave-Zwerge

Frostgrave-Zwerge

Frostgrave-Zwerge

Frostgrave-Zwerge

Frostgrave-Zwerge

Frostgrave-Zwerge

Frostgrave-Zwerge

Frostgrave-Zwerge

Frostgrave-Zwerge

Frostgrave-Zwerge

Frostgrave-Zwerge

Kommentare